Gemeinderat

Der Gemeinderat ist die Vertretung der Bürger der Gemeinde. Er legt die Grundsätze für die Verwaltung der Gemeinde und beschließt über alle Selbstverwaltungsangelegenheiten der Gemeinde (Auszug aus § 32 GemO).

Dazu trifft sich der Gemeinderat regelmäßig zu öffentlichen Sitzungen, um über die Belange der Gemeinde zu beraten und zu beschließen. Den Vorsitz führt dabei der Ortsbürgermeister. 

Jeder Bürger kann als Zuhörer an den Sitzungen teilnehmen.

Nächste Sitzung: noch nicht terminiert (achten Sie auch auf Ankündigungen                                im Wochenblatt)

Aufgrund der Größe der Gemeinde Neunkirchen besteht der Rat aus acht Ratsmitgliedern und dem Bürgermeister. Bei der letzten Kommunalwahl 2019 ergab sich daher folgende Zusammensetzung.

Bürgermeisterin:

Lilli Niebergall

Gemeinderat: (Reihenfolge nach Anzahl der Wählerstimmen)

Sebastian Borger

Jürgen Neu (zugl. 1. Beigeordneter)

Martin Bertges

Oliver Heymann

Christian Leppla

Traudel Krämer

Thomas Meschkat (zugl. Beigeordneter)

Thomas Knab

Satzungen und Ordnungen der Ortsgemeinde (Auszug):

           Friedhofssatzung

           Friedhofsgebührensatzung

           Benutzungsordnung der Grillhütte

           Vereinbarung zur Benutzung der Grillhütte

© 2020 Ortsgemeinde Neunkirchen am Potzberg

    Neunkirchen

    am Potzberg